Herbert Schmitz präsentiert spezielles“CarZins“-Angebot für VIP-Business-club-Mitglieder

Herbert Schmitz und der neue Kooperationspartner des VIP-Business-Club:

Herbert Schmitz ist es gelungen mit dem Düsseldorfer Unternehmen „CarZins“ ein sehr spezielles Angebot für die Mitglieder des VIP-Business-Club und auch seinen vielen Social-Media-Kontakten, zu realisieren.

Herbert Schmitz wörtlich: „Der Weg zum Oldtimer-Auto ist durch CarZins für Jedermann“ möglich.

Über diese Kooperation wird Herbert Schmitz in Kürze noch einmal sehr konkret und ausführlich berichten.

16.Internationalen „Concours d Elegance

Herbert Schmitz freute sich besonders darüber, vom 04.09. bis 06.09.2020 als Gast und Berichterstatter bei dem 16.Internationalen „Concours d Elegance“, der ASC-Classic-Gala im Schloss in Schwetzingen eingeladen gewesen zu sein. Erstmals war Herbert Schmitz in der schönsten Schloss-Parkanlage Europas um diesem besonderen Event beizuwohnen. Begeistert von den umfangreichen seltenen Oldtimern aller Marken und Modelle, welche imposant präsentiert waren.

Herbert Schmitz: Besonders liebenswerte Fahrzeuge aus der deutschen Nachkriegszeit

Liebenswert waren insbesondere die meist sehr teueren Fahrzeuge aus der deutschen Nachkriegszeit aufbereitet.

Viele Oldtimer, welche nie bei anderen Events zu sehen waren, wurden den Besuchern von ihren privaten Besitzern charmant vorgestellt und erläutert. Oftmals jahrelang originalgetreu restauriert, sind einige dieser Fahrzeuge besonders begehrt und enorm im Wert gestiegen.

Herbert Schmitz durfte in den schönsten Unikaten aus verschiedenen Epochen, Platz nehmen und das Gefühl, den Duft und den Flair längst vergangener Zeiten wahr nehmen. Die persönlichen Gespräche mit den Besitzern gaben ihm einen Einblick in die Historie mit den interessantesten Hintergründen.

Herbert Schmitz: 160 der schönsten Autos aus der ganzen Welt

Flanieren und geniessen… Mehr als 160 der schönsten Autos aus der ganzen Welt, eingebunden in Sonderschauen mit exklusiven Highlights und dazu Wettbewerbe, wobei eine internationale Jury aus Experten, Designern, Historikern und Ingenieuren die Exemplare prämierten.

Herbert Schmitz dankt hiermit ausdrücklich Herrn Martin Mangold, Diplom-Designer und Privatdozent sowie Herrn Tibor Remete und dem Gesellschafter von CarZins, Herrn Volker Schatten für diese besondere Einladung.

Prachtstücke der Oldtimer-Sammlung mit Herbert Schmitz

CarZins – wir machen Rendite erFahrbar

Schreibe einen Kommentar