Herbert Schmitz

Das Leben besteht aus vielen wunderschönen Momenten.

Warte nicht auf Sie.

Erschaffe Sie.

 

 

 

 

 

Wichtiger denn je- insbesondere in Zeiten der Digitalisierung: Dienstleistungen – ein weitgehender Begriff

Herbert Schmitz verrät in einem Interiew mit einer neuen VIP-Business-Club Partnerin, Angela Preijs, erfolgreiche Immobilienmaklerin, seine Vorstellungen wie und wo am Beispiel des VIP-BUSINESS-CLUB der Bereich der ungebundenen Dienstleistungen in der Gesellschaft effektiv umgesetzt werden kann. Zunächst ist es Herbert Schmitz wichtig zu erfassen welche signifikanten Dienstleistungen eine wichtige Rolle spielen.

Herbert Schmitz unterteilt die Dienstleistungen in ganz konkrete Überbegriffe, um dann dort bis ins Detail die einzelnen Sparten aufzugliedern und dann Unterordnungen zu schaffen.

Individuelle Dienstleistungen sind ein immaterielles Wirtschaftsgut, die zum Beispiel von ausgebildeten Fachleuten oder Experten angeboten werden:

  1. Finanzen/Investment/Steuern/Versicherungen
  2. Recht und Gesetz
  3. Handwerk/Haus und Garten
  4. Gesundheit, Fitness, Lifestyle
  5. Rund ums Huas
  6. Gastronomie/Hotellerie
  7. Freizeit/Urlaub-Reisen/Sport
  8. Tier und Pflanzenwelt
  9. Karriere-Coaching
  10. Soziale Medien

Herbert Schmitz legt Wert auf die Feststellung, dass es in keinem Bereich immer nur die einzig gültige Beratung geben kann, aber grundlegend ist zu sagen, dass es zumindest ein Problemlöser für die Kunden sein sollte. Wie immer ist es ein individuelles Kompositum der einzelnen Facetten, die das Ganze für das Individuum zum positiven Ergebnis führen und einen aktiven Prozess der handelnden Personen voraussetzt.

Alles was Experten dazu vertreten, ist oftmals auch zeitlich begrenzt und vielen Einflüssen unterworfen. Individuelle Dienstleistung ist laut Herbert Schmitz nicht nur Beratung sondern besonders auch selektives Handeln und Service.

Nehmen wir das Beispiel der Versicherung: Qualifizierte Ausbildung des Beraters, faire Bedarfsanalyse, transparente und vergleichbare Angebote unterschiedliche Anbieter/Tarife und letzten endlich ein günstiger Beitrag ist das, was ein Verbraucher erwartet. Aber, gut versichert zu sein, so Herbert Schmitz,  weiß wovon er spricht,  als ehemaliger Direktor eines der grössten europäischen Versichers. Service darf sich nicht immer erst im Schadensfall entscheiden. Herbert Schmitz langjährige Erfahrungen in dieser Branche verweist dabei gezielt auf die Position und Stärke des individuellen Beraters oder Betreuers. Nur – wenn diese Person, die notwendige Routine und Erfahrung, sowie das Verständnis für den Geschädigten hat und sich als Vermittler versteht, wird der Begriff Dienstleistung korrekt umgesetzt. Herbert Schmitz wird mit seinem VIP-BUSINESS-CLUB ein Experten-Team auch für diesen Bereich einsetzen, damit alle Mitglieder davon profitieren können.

2020 soll wieder ein erfolgreiches Jahr für das Netzwerk des VIP-BUSINESS-CLUB mit Herbert Schmitz und seinen vielen Mitgliedern sein.

 

Ihr
Herbert Schmitz